Vorhabenbezogener Bebauungsplan "Sondergebiet Ferienhausgebiet - An der Hagenmühle"

An der Hagenmühle in Hasselfelde soll eine Ferienhausanlage mit 90 Ferienhäusern errichtet werden. Hierzu wurde IBB mit der Erarbeitung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes beauftragt.

Der B-Plan umfasst eine Fläche von ca. 6,4 ha.
Die Grundflächenzahl der Ferienhäuser wurde mit 0,3 und die Geschoßflächenzahl wurde mit 0,6 festgelegt.

Als Ferienhäuser sollen Doppelhäuser mit ausgebautem Dachgeschoss, ohne Keller und einer Grundfläche von ca. 11,80 x 8,10 m entstehen. Alle Ferienhäuser werden im gleichen Baustil und gleicher Größe errichtet.

Folgende Anlagen sind auf dem Gelände geplant:

90 Ferienhäuser → in Realisierung
Verwaltungsgebäude
Erschließungsstraßen → realisiert
Parkplätze
Erschließung des Geländes durch Trinkwasser, Schmutz- und
  Regenwasserkanalisation, Energie, Telekom und Heizleitungen
  → realisiert
Spielplatz → realisiert

 


 

 Auftraggeber: Beier Immobilien, Essen

Bearbeitungszeit: 06/97 - 10/97
Bearbeitungsumfang: siehe Text

fav

Ingenieurbüro Böhnke IBB verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Website stimmst du der Nutzung von Cookies zu. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung